Lehrgangsinhalte

Modul 1: Seminargestaltung und Konzeption 

  • Grundlagen als Trainer/in: Kompetenz- und Aufgabenfelder, Grundhaltungen
  • Der Weg zum ersten Seminar: Bedarfsanalyse, Auftragsklärung, Lernziele
  • Zielgruppenorientierte Planung, Konzipierung und Durchführung von Trainings
  • Der Einstieg ins Seminar: Kontaktaufbau, Teilnehmer/innen-Typen, Methodenset
  • Grundlagen zum Lernen und zur Wissensvermittlung in Trainings
  • Methoden und Übungen zur abwechslungsreichen Seminargestaltung
  • Einblick in E-Learning, Webinar und Online-Seminare

Modul 2: Potenzialanalyse und Zielbildung (inkl. DiSG-Profil) 

  • Analyse der eigenen Stärken, Potenziale und Lernfelder
  • Individuelles DiSG-Persönlichkeitsprofil, Motivatoren und Antreiber
  • Reflexion von Selbst- und Fremdbild
  • Selbstmanagement als Trainer/in: Motivation, Energie, Ressourcen, Work-Life-Balance
  • Feedback geben und nehmen
  • Live-Einzelpräsentationen mit Videoanalyse, Feedback und Potenzialgespräch
  • Definition der persönlichen Lernziele im Rahmen der Ausbildung
  • Individuelle Zielbildung und Reflexion der Persönlichkeit als Trainer/in

Modul 3: Präsentation und Medien 

  • Professionelle Aufbereitung und Durchführung von Präsentationen
  • Rhetorik, Aufbau einer Rede, Stegreifreden, Sprechtechnik, Körpersprache
  • Gestaltung von Präsentationsmedien und Visualisierung von komplexen Inhalten
  • Sicherer Umgang mit technischen Hilfsmitteln
  • Umgang mit Lampenfieber, Nervosität und Pannen
  • Einzelpräsentationen mit Videoanalyse und Feedback
  • Eigenen Vortragsstil, Auftreten und Wirkung als Trainer/in reflektieren und ausbauen

Modul 4: Gruppendynamik und Konfliktlösung

  • Phasen der Gruppenbildung und gruppendynamische Prozesse
  • Interaktionen, Rollen und Lernen in Gruppen
  • Methodenset zur Prozessbegleitung und zielorientiere Steuerung von Gruppen
  • Sicherung des Lerntransfers
  • Konfliktarten und -stile, Konflikte in Gruppen und Seminaren
  • Strategien zur Deeskalation und Techniken zur Konfliktlösung
  • Einwandbehandlung und Umgang mit schwierigen Seminarsituationen
  • Eigenes Konfliktverhalten reflektieren und Alternativen entwickeln

Modul 5: Kommunikation und interkulturelle Kompetenz 

  • Kommunikation mit besonderem Fokus auf die Anwendung als Trainer/in
  • Aktive Gesprächstechniken in der praktischen Umsetzung
  • Bedeutung von Körpersprache: Signale, Wahrnehmung, Reaktion und Grenzen
  • Sensibilisieren für und Eingehen auf kulturbedingte Unterschiede im Seminar
  • Verbale und nonverbale interkulturelle Kommunikation
  • Strategien zum Umgang mit verschiedenen Kulturen
  • Kompetentes Verhalten im interkulturellen (Trainings-)Kontext

Modul 6: Moderation und Steuerungstools 

  • Vorbereitung, Phasen und Ablauf erfolgreicher Moderationen
  • Haltung, Rolle und Aufgaben als Moderator/in
  • Moderationsmethoden und ihr Einsatz in Seminaren und Besprechungen
  • Visualisierung und Tools zur Förderung Ergebnisorientierung
  • Fragetechniken für Moderationen und Übungsreflexionen in Seminaren
  • Kritische Situationen im Moderationsprozess meistern
  • Training von Moderationen mit Reflexion und Feedback
  • Eigenen Moderationsstil reflektieren und ausbauen

Modul 7: Trainer´s Excellence - Methoden und Feintuning 

  • Im Vorfeld: Vorbereitung von konkreten Seminarsequenzen und -übungen
  • Im Modul: Live-Einzelpräsentationen der Seminarsequenzen
  • Videoanalyse und persönliches Feedbackgespräch
  • Aktive Anleitung und Durchführung von Seminarübungen
  • Reflexion der Übungsanleitungen und Feedback
  • Praxisorientierter ”Methodenkoffer” für eigene zukünftige Trainings
  • Gewinn zusätzlicher Vortragssicherheit und Methodenvielfalt

To top

DiSG-Persönlichkeitsprofil
Lehrmethoden
Vorträge
Präsentationen
Lehrgespräche
Impulsreferate
Einzelarbeiten
Gruppenarbeiten
Rollenspiele
Fallstudien
praktische Übungen
Übungsreflexionen
Einzelpräsentationen
Einzel-Videoanalysen
Persönliches Feedback
Teampräsentationen
Moderationen
Aufbaumodule
Gender Mainstreaming
Diversity Management
Coaching-Tools
Planspiele für Seminare
Willkommen@Zielkurs.com / Tel.: +43 1 352 0000 - 0 / Fax: +43 1 352 0000 - 1